Bildung macht glücklich

Gesund bleiben, glücklich sein, das Leben genießen, und seine Lieben lieben

möchte jeder gerne, nicht wahr?

Wenn dies so leicht zu erreichen wäre, gäbe es nur glückliche, langlebige, gesunde, gelassene und altruistische „Gutbürger“ in unserem Umfeld.
Leider sieht die Realität im 21. Jhd. häufig anders aus, Beispiele gefällig?

Überforderung und Leistungsdruck im Beruf, Beschleunigung aller Lebensbereiche, Burn-out und Depression, frühe „Entberuflichung“ und Arbeitslosigkeit, Zunahme psychosomatischer Erkrankungen in Europa, Übergewichtige, Diabetiker und das Metabolische Syndrom nehmen rapid zu.

Ungesunder Lebensstil, Bewegungsmangel, Fehlernährung sind Wegbereiter für Erkrankungen wie Parkinson, Alzheimer und frühe Demenz. Nicht selten werden die „gewonnenen“ Jahre, die Ärzte und Pharmazeuten ermöglichen von jahrelang unglücklichen Pflegepatienten in Anstalten verbracht!

 

Doch halt! Muss das auch für dich gelten? 
Nein, noch ist auch für dich Zeit für eine persönliche „Kursänderung"!

Wir analysieren mit dir deinen zyklischen Lebensstil und bieten Unterstützung und Konzepte für eine Verbesserung bei gesunder Ernährung, Bewegung und Sport, mentaler Gesundheit, Kunst, Musik und Kreativität, sowie im wichtigen Bereich Partnerschaft und soziale Beziehungen.

Aktuelle Forschungsergebnisse und die eigenen Lebenserfahrungen der Teilnehmer fließen bei unseren Veranstaltungen ineinander und skizzieren deinen persönlichen Weg zu positiver Selbstoptimierung.

Praktische Übungen zur Umsetzung helfen dir, deine Talente zu optimieren.

 

Eine Aufstellung der zu erreichenden Planungsziele, schriftliche Hilfen, diverse Zeitpläne und in Aussicht gestellte Belohnungen machen deinen Weg überschaubar und sollen vor Durchhalteschwächen schützen.

Das sagen unsere Teilnehmer

2

 

Im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundes Vulkanland“ konnten wir Herrn Dr. Walter Prager als Vortragenden gewinnen.

Fünf Abende standen ganz im Zeichen der Gesundheitskompetenz. Walter Prager begeisterte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit seiner Kompetenz, seinem Charme und Witz.

Das Thema Gesundheitskompetenz ist sehr breit und vielfältig. Als Bildungswissenschaftler versteht es Dr. Prager, Lerninhalte mit unterschiedlichen didaktischen Methoden weiterzugeben. Mit viel Einfühlungsvermögen konnte Dr. Prager seine Zuhörerinnen und Zuhörer beim jeweiligen Wissensstand abholen und neue Inhalte der Gesundheitsprävention vermitteln.

Die Abende waren kurzweilig, gespickt mit Theorie und Praxis. Seine gezeigten (Gesundheits-) Beispiele regen zum Nachdenken an. Sportliche Übungen, die im Alltag leicht umgesetzt werden können, waren Teil der Vorträge.

Wir haben gemeinsam gearbeitet, miteinander diskutiert, zugehört, gelacht und sogar gesungen.

Begeistert hat mich seine umfangreiche Bibliothek, die er mitgebracht hatte, um zu inspirieren und motivieren.

Sehr gerne und mit viel Freude habe ich mit Walter Prager zusammengearbeitet – es war ein grosses Vergnügen.

 

 

Mag. Daniela Adler, MBA

 

1

 

Jünger jeden Tag?!

Auf beeindruckende Weise wurde an zwei Seminarnachmittagen zum Thema „Jünger jeden Tag“ den Teilnehmern veranschaulicht, wie einfach es sein könnte, sich jung, fit, glücklich und gesund zu erhalten.

Das Streben nach Glück und Gesundheit als zentrale Elemente unseres Lebens sind so alt wie die Menschheit. Dies zu erreichen, wurde uns sehr eindrucksvoll vermittelt. Nach dem Motto „Man ist so jung wie man sich fühlt“ kann ich diesen Vortrag jedem empfehlen.

Edith Juritsch, MBA

 

Mindset

Senior Lifestyle Academy
Das Kernstück unserer Bildungsveranstaltungen

Malen

Workshop „Überleben und Geniessen – aber wie?!“

Präsentation „Jünger jeden Tag?!“

Workshop „Gnadenlos länger leben…“

„Kreativer Malshop“

„Meditieren leicht gemacht“ nach Jon Kabat-Zinn (Achtsamkeitstraining)

„Heute schon gelacht?“ – Lachyoga für alle

„Sich bewegen – länger leben“ – das individuelle Trainigsprogramm zum Mitmachen

Meditieren

Anzahl der Teilnehmer, Zeiten und Orte auf Anfrage 

Dein treuer Begleiter im positiven Lebensstil

In Zusammenarbeit mit: